Klettern im Rofan und Karwendelgebirge

Die zwei Gebirgszüge, Rofan- und Karwendelgebirge, sind unter Kletterern längst zu beliebten Spots geworden, denn hier spricht das Angebot für sich: Von alpinen Klassikern bis hin zu modernen Klettersteigen finden sich rund um den Achensee unzählige kletterbare Möglichkeiten.

Mit ca. 250 Sportkletterrouten, acht Klettersteigen, zahlreichen alpinen Klassikern und einem Waldhochseilgarten in Achenkirch setzt die Region Achensee in Sachen Klettersport hohe Maßstäbe.

Klettern im Rofan

Das Rofangebirge ist hinsichtlich seines Variantenreichtums wahrlich einmalig in Tirol. Eingebettet zwischen schroffen Gipfeln und dem malerischen Achensee, begeistert es Wanderer, Bergsteiger und Kletterer mit seinen sanften, saftig grünen Wiesen auf der Südseite aber auch mit den schroffen, bis zu 400 Meter hohen Nordwänden des Rosskopfes und der Seekarlspitze. Schon Legenden wie Hermann Buhl haben diese Wände in Erstbesteigungen durchstiegen. Die Infrastruktur wurde in den letzten Jahren wesentlich erweitert und zahlreiche Sportklettergebiete sind entstanden.

Klettern im Karwendel

Das Karwendel bietet traumhafte Felsformationen in alpinem Ambiente. Weit über die Landesgrenze hinaus bekannt ist das Klettergebiet rund um die Lamsenspitze und die gleichnamige Hütte. Wer hier klettern möchte, der findet zahlreiche alpine Touren aber auch moderate Sportkletterrouten vor. Erst kürzlich sind übrigens einige der Klassiker unter den Kletterrouten saniert worden; einem sicheren Klettervergnügen steht also nichts im Wege.

Informationen aus erster Hand

Alle Informationen zum Klettern in der Region sind in der aktuellen Kletterkarte zusammengefasst. Die Karte ist in allen Tourismus Informationsbüros, im Welcome-CENTER Achensee sowie bei vielen Unterkünften erhältlich. Die handliche Broschüre beinhaltet nicht nur Wissenswertes zu den beiden Bergmassiven, sondern listet die einzelnen Gebiete und Routen mit Topos auf.

Professionelle Unterstützung erhalten Sie von unseren regionalen Alpinschulen bzw. Bergführern, die Sie auch gerne auf Ihrer Klettertour begleiten.

Wir sind Mitglied bei Climbers Paradise

Climbers Paradise steht für eine nahezu uneingeschränkte Vielfalt an verschiedensten Klettermöglichkeiten aller Schwierigkeitsgrade, die anderswo kaum in dieser Dichte zu finden sind. Als Mitglied stellen wir die hohe Qualität der Kletterinfrastruktur laut den Standards im Kletterhandbuch Klettergarten in unserer Region sicher. Die Plattform www.climbers-paradise.com unterstützt bei der Planung kommender Kletterurlaube und -ausflüge mit umfangreichen Informationen wie Topos, Skizzen, Bewertungen, Gefahrenmeldungen sowie Unterkunfts-Tipps.
www.climbers-paradise.com

Unterkunft buchen