2 Gäste
Bestätigen
Unterkunft finden
Mehr als 150 Kilometer winterliche Idylle!

Winterwandern am Achensee

Der Schnee, der unter den Stiefeln knirscht, die kalte und klare Winterluft, die Wangen und Nasen rot färbt sowie das strahlende Weiß der Landschaft, das Naturliebhaber innerlich erwärmt: All dies - und noch mehr – erlebt ihr beim Winterwandern in der Region Achensee. 

Auf mehr als 150 Kilometern geräumter Winterwanderwege könnt ihr in verschneite Winterlandschaften eintauchen: Entlang des Sees, in den Karwendeltälern und hoch droben am Berg. Wandert man in die Karwendeltäler, sind der Alpengasthof Pletzachalm oder das Alpengasthaus Falzturn lohnende Ziele, die nach einer guten Stunde erreicht sind. Möchtet ihr die Gramai Alm besuchen, müsst ihr mindestens zwei Stunden einplanen. In den Almen und Hütten warten Tiroler Schmankerl und warme Plätzchen auf euch. Die herrlichen Wege, die in Pertisau, Maurach und Achenkirch am Ufer des Sees entlangführen, sind ebenfalls sehr zu empfehlen. Absolute Bilderbuchidylle verspricht z.B. auch der Rundwanderweg im verträumten Dörfchen Steinberg am Rofan, der nach Einbruch der Dunkelheit sogar beleuchtet ist.

Der interaktive Tourenplaner

Ihr sucht nach einer passenden Winterwanderung? Mit Hilfe des interaktiven Tourenplaners könnt ihr nun Routen schnell, unkompliziert und mit Filtermöglichkeiten wie Schwierigkeitsgrad, Höhenmetern u.v.m. individuell zusammenstellen.

Aktivität
Winterwandern
Schneeschuhwandern
Höhenmeter Bergauf
0 - 89 hm
89 - 178 hm
178 - 267 hm
267 - 356 hm
356 - 445 hm
Schwierigkeit
Leicht
Mittel
Filter zurücksetzen
Listenansicht | Kartenansicht
🞞

Pertisau - Pletzachalm - Gern Alm - Pertisau

Startpunkt: Pertisau, Mautstelle Karwendeltäler (Langlaufzentrum Pertisau)

Von der Mautstelle in Pertisau (952 Meter) am Eingang der Karwendeltäler wandert man rechts…

🏀
Gehzeit
03:30 h
🔖
Länge
10.7 km
🜏
Höhenmeter Bergauf
195 hm
🞽
Schwierigkeit
Leicht
🞞

Maurach - Eben - St. Notburgakirche - Maurach

Startpunkt: Maurach, gegenüber Hotel Huber Hochland

Gegenüber vom Hotel Huber Hochland mündet der Weg rechts in die Felder von Eben. Vorbei an einigen…

🏀
Gehzeit
00:40 h
🔖
Länge
1.2 km
🜏
Höhenmeter Bergauf
10 hm
🞽
Schwierigkeit
Leicht
Mehr Laden

Winterwanderprogramm Achensee

Wer gerne in einer Gruppe unterwegs ist oder etwas über Fauna und Flora erfahren möchte, wandert beim Winterwanderprogramm Achensee mit Naturpark-Rangern mit, die die Region Achensee wie ihre Westentasche kennen und viel darüber erzählen können. 

Zusammen mit den Naturpark Rangern erkundet man die Winterlandschaft am Achensee und wandert auf den Spuren der Wildtiere.