2 Gäste
Bestätigen
Unterkunft finden
Bequem in die Berge gondeln!

Winter-Bergbahnen im Karwendel & Rofan

Glitzernd grüßt der Schnee von den umliegenden Gipfeln des Achensees. Der Berg ruft zu einem perfekten Skitag, einer lustigen Rodelpartie oder einer atemberaubenden Skitour in der Natur. Als Ausgangspunkt für wundervolle Wintererlebnisse laden die Karwendel-Bergbahn, Rofanseilbahn und die Hochalmlifte Christlum ein, mit ihnen nach oben zu sausen. Einsteigen, losgondeln und dem Himmel näherkommen.

Karwendel-Bergbahn

Die Karwendel-Bergbahn führt von Pertisau aus ins wunderschöne Karwendelgebirge. Zentral im Ort gelegen geht es barrierefrei mit Gondeln auf den aussichtsreichen Zwölferkopf (1.491m), von wo aus winterliche Erlebnisse starten.

Blick auf die Karwendel-Bergbahn im Winter mit dem Alpengasthaus Karwendel und dem Achensee.

Rofanseilbahn

Von Maurach aus bringt euch die Rofanseilbahn in luftige Höhen. An der Bergstation auf 1.840 Metern Höhe erwarten euch traditionelle Berggasthöfe, urige Hütten und majestätische Aussichten auf den Achensee.

Blick auf die Rofanseilbahn im Winter und die umliegende Berglandschaft.

Hochalmlifte Christlum

Die Hochalmlifte Christlum befinden sich in Achenkirch, am Nordufer des Achensees, und sind der perfekte Ausgangspunkt für allerlei Winterfreuden. Eine sanfte Berglandschaft und zahlreiche Einkehrmöglichkeiten machen das Skigebiet zu einem tollen Ausflugsziel im Winter.

Auf den Skipisten der Hochalmlifte Christlum hat man einen unglaublichen Blick auf den Achensee und die Ortschaft Achenkirch.

Mehr zu Winterurlaub!

Unser Service für euren Skiurlaub
Winterwanderprogramm Achensee
Achensee Langlaufcamps