Plattform mit Me(h)erblick!

Der Hochsteg in Pertisau

Er ist 14 Meter hoch und ein Highlight am Achensee: Am Hochsteg in Pertisau liegt das Gute nah, indem man in die Ferne schweift, bietet er doch fantastische Ausblicke auf die umliegenden Orte der Region und die Bergriesen des Rofangebirges und des Naturparks Karwendel. Auch optisch ist der Hochsteg ein Blickfang: Die Plattform, die ihr über ein Treppengeländer erreicht, wird von Baumstämmen getragen, die imposant aus dem Wasser ragen. Als solches ist das Objekt modern, dennoch fügt es sich natürlich in die Landschaft ein.

Auch für Veranstaltungen wird der Hochsteg gerne genutzt, beispielsweise für den Event Chill & Jump, bei dem sich Cliffdiver spektakulär in das „Meer der Tiroler“ katapultieren. Beim Hochsteg beginnt auch die Seeuferpromenade: Mit großen Badestegen, bequemen Sitzstufen, Geschäften und Cafés ist sie eine gemütliche Flanierzone an Tirols größtem See.

Mehr zu Ausflugsziele!

Tagesausflüge zu den Highlights der Umgebung
Indoor-Erlebnisse am Achensee
Notburga Museum