2 Gäste
Bestätigen
Unterkunft finden
Herrliche Berge, sonnige Höhen!

Weitwandern am Achensee

Mehrere Tage mit dem Rucksack von Hütte zu Hütte wandern ist ganz euer Ding? Dann ist ein Weitwanderweg genau das Richtige. Wenn ihr euch für einen Weitwanderweg entscheidet, erwarten euch saftige Wiesen, schattige Wälder, felsige Bergflanken bis hin zu urigen Almen. Beim Weitwandern am Achensee seid ihr querfeldein durch die majestätische Bergwelt unterwegs.

Auf unterschiedlichsten Etappen werden nicht nur mehrere Kilometer, sondern auch einige tausend Höhenmeter zurückgelegt, bei denen ihr auf Steinadler oder Steinböcke treffen und an duftenden Alpenblumen schnuppern könnt. Am besten gleich reinschauen und sich schon mal vorfreuen auf ein mehrtägiges alpines Abenteuer inmitten prachtvoller Natur.

Die Morgensonne lässt die Landschaft des Karwendelgebirges wunderschön erstrahlen. Die Silberdistel im Zentrum des Bildes genießt bereits die ersten warmen Strahlen.
Karwendelrunde
Die Naturlandschaft im Rofangebirge am Achensee ist ein schöner Anblick bei Sonnenuntergang.
Rofanrunde
Der Tiroler Adlerweg führt auf 320 Kilometer durch das gesamte Land. Insgesamt drei Etappen führen auch durch die Region Achensee.
Tiroler Adlerweg
Der abenteuerliche Wanderweg führt entlang des Achensees von Achenkirch bis nach Pertisau und zur Gaisalm.
Alpenüberquerung

Weitwandern, was ist das?

Dabei handelt es sich um einen langen Wanderweg, der zwischen 6 und 30 Tagesetappen umfassen kann, einheitlich markiert ist und der komplett oder teilweise begangen werden kann. Aufgrund der Länge wird ein Weitwanderweg zudem als „anspruchsvoll“ eingestuft und erfordert deshalb gewisse Voraussetzungen. Je nach Bergerfahrung und zeitlichen Möglichkeiten könnt ihr die Weitwanderwege von Anfang bis Ende durchgehen oder lediglich einige Etappen des Weges bewandern.

Anfänger sollten sich an solche Wege langsam herantasten und nur einzelne zusammenhängende Etappen erkunden, da jeder Abschnitt unterschiedliche Schwierigkeitsgrade aufweisen kann. Weiters verlangt solch ein Wanderweg auch eine gewisse Kenntnis an Tourenplanung, Kondition, Trittsicherheit und manchmal Schwindelfreiheit. Mehr Informationen zu „Sicher unterwegs am Wanderweg“ findet ihr hier!

Der abenteuerliche Wanderweg führt entlang des Achensees von Achenkirch bis nach Pertisau und zur Gaisalm.
Unser Service für euren Wanderurlaub

Ihr möchtet perfekt vorbereitet sein für euren Wanderurlaub? Hier gibt es Informationen zu Unterkünften, Top-Wanderausrüstung, Berg- und Skiführern sowie Bergwanderführern und noch vieles mehr!

Mehr zu Wandern!

Wanderungen bei Schlechtwetter
Karwendelmarsch
Wanderprogramm Achensee