Besinnungs-Dien-Mut-Weg St. Notburga

Besinnungs-Dien-Mut-Weg St. Notburga

Öffnet die Augen, für die Wunder der Schöpfung, die Blumen und Sträucher, für den blauen See. Öffnet die Ohren, für den Gesang der Vögel, die Stimme des Waldes – und jene im eigenen Herzen.

Der „Besinnungs-Dien-Mut-Weg St. Notburga“, der sich zwischen Maurach und Pertisau befindet, lädt mit 18 Stationen, meditativen Gedanken und Impulsen nicht nur auf einen Ausflug in die Natur, sondern auch auf eine kleine Reise zu sich selbst ein. Der 3,8 Kilometer lange Weg ist der Heiligen Notburga gewidmet, die im 13. Jahrhundert lebte, sich für Arme und Kranke einsetzte und die einzige Heilige Tirols ist. Nehmt euch für die stillen Momente der Freude und der inneren Einkehr draußen in der Natur auch die Broschüre mit, die ihr am Ende dieser Seite downloaden könnt und die für jede Station entlang des Weges inspirierende Texte und Sprüche bereithält. Auf maps.achensee.com findet ihr die Wegbeschreibung.

Bester Begleiter für die Wanderung entlang der verschiedenen Stationen ist die Broschüre zum St. Notburga Dien-Mut-Weg. Die ausgewählten Texte, der schön angelegte Weg und die herrlichen Ausblicke schenken stille Momente und Freude.

06.09.2021 11:43

Ruhebank mit schöner Aussicht am Besinnungsweg in Pertisau
eine Station der 17 Stationen des Besinnungesweges
Station am Besinnungsweg - Zur Pension Dien-Mut
Aussicht vom Besinnungsweg auf Pertisau