2 Gäste
Bestätigen
Unterkunft finden
Abtauchen im Tiroler Meer!

Euer Tauchgang am Achensee – Reiseplanung

Was Achensee-Taucher wissen müssen: Wo kann man eine Tauchausrüstung ausleihen, eine Tauchgenehmigung erwerben oder einen professionellen Tauchguide buchen? Natürlich verraten wir euch auch, wo die schönsten Tauchspots am Achensee zu finden sind.

Unterkünfte

Von Gasthöfen, Pensionen und Ferienwohnungen über „Urlaub am Bauernhof“ bis hin zu Hotels aller Kategorien: In der Region Achensee gibt’s für jeden die passende Unterkunft. Auch fünf Campingplätze laden zu besonders naturverbundenem Urlaub an Tirols größtem See.

Verleih

Bei der Tauchschule „Tauchen in Tirol“ oder dem „Hotel Post am See“ könnt ihr eine professionelle Tauchausrüstung ausleihen. Verfügt ihr über eine eigene Ausrüstung, sollte diese unbedingt kaltwassertauglich sein.

Das Ausüben der Wassersportarten am Achensee ist nur unter Einhaltung der Gestattungsbedingungen & in Besitz einer Lizenz erlaubt. Die Bedingungen 2024 befinden sich derzeit in Ausarbeitung und werden so bald wie möglich online verfügbar sein.

Wer ist in den Tiefen des Achensees unterwegs?

🅌
Hotel Post am See
Euer Tauch-Guide direkt am Achensee (der Anbieter bittet um eine frühzeitige Anmeldung).
🅌
Tauchen in Tirol
Sie nehmen euch in die Unterwasserwelt mit: Tauchkurse, Ausbildungen, Privatunterricht, geführte Tauchgänge u.v.m.
🅌
Tauchsport-Club Innsbruck (TCI)
Taucht ein und informiert euch über das Vereinsleben, Schnuppertage oder über die vielseitigen Tauchkurse.
🅌
Dive Center Spezial
Lust auf eine Erfrischung nach der Arbeit? Ein Feierabendtauchgang am Achensee wäre doch was.
🅌
Tauchschule Alpentaucher
Ebenfalls viel am Achensee ist die Schule Alpentaucher. Informiert euch bezüglich einer Ausbildung beim Anbieter.
🅌
Freedive Tirol
Lernt das Freediving/Apnoetauchen oder genießt einen Wasser-Relax-Workshop am Achensee.

Weitere Serviceleistungen

  • Füllmöglichkeiten am Achensee: Das Hotel Post am See in Pertisau bietet Füllmöglichkeiten für Pressluft und Nitrox an.
  • Tauchgenehmigungen (Tauchlizenz): Tauchen am Achensee ist nur mit einer Genehmigung erlaubt, die ihr vom 01. April bis 31. Oktober jeden Jahres erwerben könnt.
Tauch-Spots
Aktivität
Tauchen
Filter zurücksetzen
Listenansicht | Kartenansicht
Am Achensee herrschen oft perfekte, manchmal auch herausfordernde Windbedingungen für Surfer, Segler und Kitesurfer.
Wichtige Hinweise für Wassersportler

Was gilt es im und auf dem Achensee zu beachten, damit alle Wassersportbegeisterten auf ihre Kosten kommen und sicher bleiben? Hier findet ihr die Antworten.

Das könnte euch auch interessieren!
segeln-achensee-3.jpg
Sicher unterwegs im und auf dem Achensee
chill-jump-achensee-pertisau-2.jpg
Chill & Jump #achensee
wildwasser-schwimmen-achensee-jugendprogramm-achenkirch-1.jpg
Canyoning & mehr