Tauchen - Hechenberg Süd

Tauchen

Der Einstieg zu diesem Tauchspot, der eher für geübte Taucher geeignet ist, befindet sich vor dem Anstieg zum Hechenberg. Auch hier gilt (auf ca. 18 Metern): Stille Wasser gründen tief – und sorgen mit einer imposanten Madonna-Statue und einem alten Opel „Blitz“, der beim Rückzug der deutschen Armee vor den Alliierten aufgrund eines Getriebeschadens liegen geblieben ist, einmal mehr für Unterwasser-Sightseeing der Extraklasse.


Parkmöglichkeiten:

Der Panoramaparkplatz im südlichen Bereich des Hechenbergs ist eine geeignete Parkmöglichkeit für diesen Tauchgang. Man erreicht diesen Parkplatz wenige Minuten nach dem Ortsteil Buchau.


Tipp: Um die letzten Meter Fußweg bis zum Einstieg zu bewältigen, behelfen sich Taucher gerne mit einem selbstorganisierten Klappwagen. Mit einem Boot, welches auch selbstständig ausgeliehen werden muss, geht es anschließend zur speziell errichteten Boje, die den Startplatz dieses Tauchspots darstellt.

Kontakt

Seeverwaltung Achensee
Maria-Theresien-Straße 18
6020 Innsbruck
Zurück