Ihr Weg zum Achensee

Mit dem Auto

  • 1. Inntalautobahn A12 (Vignettenpflicht), Ausfahrt Wiesing/Achensee, Achensee-Bundesstraße B181, nach 7km Maurach, den Achensee entlang bis Achenkirch und Steinberg am Rofan oder im Zentrum von Maurach nach Pertisau abbiegen.
  • 2. Mautfreie Anreise über den Achenpass oder Bad Tölz. Von München bis zur Autobahnausfahrt Holzkirchen, Tegernsee, Achenpass oder Bad Tölz – Staatsgrenze, Achenkirch, vor dem Ort Achenkirch links nach Steinberg am Rofan abbiegen oder 10km weiter nach Maurach, Pertisau oder Wiesing im Inntal.

Mit der Bahn

  • AUS DEUTSCHLAND

    Sie haben mehrere Möglichkeiten an den Achensee anzureisen:

    • Mit der Deutschen Bahn (DB) kommen Sie in modernen Zügen der EC-Serie vom DB-Drehkreuz München in nur 1 Stunde 25 Minuten nach Jenbach. Von dort reisen Sie als Gast unserer Ferienregion völlig kostenlos mit dem Linienbus an den Achensee oder Sie steigen am Bahnhof Jenbach in die Achensee Dampf-Zahnradbahn (nur im Sommer) und kommen nostalgisch über Haltestellen in Eben, Maurach und Seespitz  an den Achensee. Endhaltestelle Seespitz ist zugleich auch eine Schiffanlegestelle der Achenseeschiffahrt. Genaue Fahrplaninfos und Tarife auf www.achenseebahn.at.
    • Mit der Deutschen Bahn (DB) bis zum Bahnhof Tegernsee, dann mit dem Taxi oder mit der Buslinie 9550 über Kreuth zum Achensee (ca. 35km).
    • Weitere Infos gibt es unter www.bahn.de/oesterreich.
    • Einige Unterkünfte in der Region bieten ihren Gästen auch einen praktischen Abhol- und Bringservice an. Fragen Sie am besten direkt bei Ihrer Unterkunft nach.

    Mit dem bequemen Gepäckservice der Deutschen Bahn werden Ihre Koffer, Taschen, Kinderwagen, Ski oder Fahrräder direkt an Ihr Reiseziel gebracht.

    bahn_db_buchung

  • AUS ÖSTERREICH

    Sie haben zwei Möglichkeiten an den Achensee anzureisen:

    • Mit der österreichischen Bundesbahn (ÖBB) z.B. aus der Bundeshauptstadt Wien in nur vier Stunden nach Jenbach. Von dort reisen Sie als Gast unserer Ferienregion völlig kostenlos mit dem Linienbus an den Achensee oder Sie steigen am Bahnhof Jenbach in die Achensee Dampf-Zahnradbahn (nur im Sommer) und kommen nostalgisch über Haltestellen in Eben, Maurach und Seespitz  an den Achensee. Endhaltestelle Seespitz ist zugleich auch eine Schiffanlegestelle der Achenseeschiffahrt. Genaue Fahrplaninfos und Tarife auf www.achenseebahn.at.
      Nähere Informationen zu den Zugverbindungen unter www.oebb.at.
    • Einige Unterkünfte in der Region bieten ihren Gästen auch einen praktischen Abhol- und Bringservice an. Fragen Sie am besten direkt bei Ihrer Unterkunft nach.

    Mit dem Haus-Haus-Gepäck Service bringt die ÖBB Ihre Koffer, Taschen, Ski oder Fahrräder direkt an Ihr Reiseziel.

    bahn_oebb_buchung

     

  • AUS DER SCHWEIZ

    Sie haben zwei Möglichkeiten an den Achensee anzureisen:

    • Mit der Schweizer Bundesbahn (SBB) täglich mehrmals z.B. ab Zürich in gut vier Stunden nach Jenbach. Von dort reisen Sie als Gast unserer Ferienregion völlig kostenlos mit dem Linienbus an den Achensee oder Sie steigen am Bahnhof Jenbach in die Achensee Dampf-Zahnradbahn (nur im Sommer) und kommen nostalgisch über Haltestellen in Eben, Maurach und Seespitz  an den Achensee. Endhaltestelle Seespitz ist zugleich auch eine Schiffanlegestelle der Achenseeschiffahrt. Genaue Fahrplaninfos und Tarife auf www.achenseebahn.at.
      Nähere Informationen zu den Zugverbindungen unter www.sbb.ch.
    • Einige Unterkünfte in der Region bieten ihren Gästen auch einen praktischen Abhol- und Bringservice an. Fragen Sie am besten direkt bei Ihrer Unterkunft nach.

    bahn_sbb_buchung

Mit der AchenseeCard fahren alle Gäste in der gesamten Region (inklusive Jenbach) kostenlos mit den öffentlichen Regionsbussen. Die Anreise vom Bahnhof Jenbach zum Achensee und der Weg retour sind mit der Reservierungsbestätigung der Unterkunft ebenso kostenlos.

Mit dem Flugzeug

  • Flughafen München (MUC)

    Der Flughafen München ist zwei Stunden von der Region Achensee entfernt und wird von allen großen Städten in Deutschland, der Schweiz, Italien, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden und Belgien angeflogen.

  • Flughafen Innsbruck (INN)

    Der Flughafen Innsbruck ist 45 Minuten von der Region Achensee entfernt und wird direkt angeflogen von den Städten Amsterdam, Berlin, Bristol, Düsseldorf, Eindhoven, Frankfurt, Hamburg, Liverpool, London, Moskau, Rotterdam, Wien u.v.m.

  • Flughafen Salzburg (SZG)

    Der Salzburger Flughafen ist 1 Stunde 30 Minuten von der Region Achensee entfernt und wird von mehreren großen deutschen Städten in Deutschland, Schweiz, Frankreich, Großbritannien, Italien und den Niederlanden angeflogen.

  • Transfer von und zum Flughafen

    Transfers von den Flughäfen Innsbruck, Salzburg oder München können Sie bestellen bei:

    • Taxi Kröll in Maurach, Tel. +43(5243)43280 – www.taxikroell.com
    • Flughafen Transferservice Four Seasons Travel – online buchbar, Tel. +43(512)584157 – www.tirol-taxi.at