Kostenlos und nachhaltig Fahrt aufnehmen!

Der öffentliche Regiobus am Achensee

Ihr möchtet euch kostenlos und bequem durch die Region Achensee bewegen – und nicht zuletzt der Umwelt zuliebe auch nachhaltig? Dann unbedingt immer die AchenseeCard einpacken, die ihr bei der Anreise von eurem Vermieter bekommt. Die Gästekarte im praktischen Kreditkartenformat ist euer Freiticket für den öffentlichen Regiobus, der regelmäßig zwischen den Orten Achenkirch, Maurach, Pertisau, Steinberg, Wiesing und Jenbach verkehrt. Wenn ihr mit dem Zug am Bahnhof in Jenbach ankommt und von dort an den Achensee weiterreisen wollt, einfach dem Busfahrer die Reservierungsbestätigung eurer Unterkunft zeigen, und schon seid ihr ebenfalls gratis und umweltbewusst mit an Bord. Hier findet ihr den Busfahrplan zum Downloaden oder Bestellen. Gute Fahrt!

Auf diesem Bild sieht man die Winterlandschaft auf dem Weg zur Seebergspitze im Karwendelgebirge.
Busfahrplan

Ihr möchtet nachhaltig am Achensee unterwegs sein? Auf der interaktiven Karte maps.achensee.com findet ihr alle Haltestellen mit den aktuellen Busfahrzeiten.

Das könnte euch auch interessieren!

Achensee Free WLAN
DAV Münchner Bergbus
Achensee Erlebniscard