+ 3 Bilder
+ 7 Bilder

Berggasthof Rofan

Mitten im wunderschönen Wander- und Kletterparadies liegt unser Berggasthof Rofan.

Wir sind leicht zu erreichen, denn er befindet sich direkt neben der Bergstation der Rofanseilbahn. Mit der Bahn in ca. 10 min oder zu Fuß in 1 1/2 bis 2 Stunden dann könnt ihr den Ausblick von unserer Terrasse genießen. Der Blick geht über das Karwendelgebirge, Zillertaler Alpen und Rofangebirge, der türkisblaue Achensee, der größte See Tirols, liegt euch zu Füßen.

Frühstücksbuffet:

  • Kaffe, Tee oder Kaffee
  • Wurst- und Käseplatte
  • verschiedene Marmeladen und Aufstriche
  • Müsli mit Joghurt oder Milch

Abendmenü:

  • 3 Gänge aus der Österreichischen/Tiroler Küche
  • Suppe, Hauptspeise und kleines Dessert
  • teilweise Salatbuffet
  • Menüvorschläge für Gruppen möglich oder Sie wählen aus unserer Tageskarte ein Gericht
Zusätzliche Informationen
  • Um die Hotspots zu erreichen können Sie ganz bequem die Rofanseilbahn benutzen. Zu Fuß ist die Distanz weiter entfernt.
  • Hunde sind im Doppelzimmer und Vierbettzimmer willkommen.
Lade Angebote!

Ausstattung

weitere Ausstattungsmerkmale

Karte

Berggasthof Rofan
Rofan 6
6212 Maurach am Achensee

Inntalautobahn A12 (Vignettenpflicht), Ausfahrt Wiesing/Achensee, Achensee-Bundesstraße B181, nach 7 Kilometern im Zentrum von Maurach. Mautfreie Anreise über den Achenpass oder Bad Tölz. Von München bis zur Autobahnausfahrt Holzkirchen, Tegernsee, Achenpass oder Bad Tölz – über die Staatsgrenze über Achenkirch nach Maurach.

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit dem Zug zum Bahnhof Jenbach. Von dort mit dem öffentlichen Bus an den Achensee. Siehe Busfahrplan www.vvt.at. Die Anreise zum Achensee nach Maurach ist unter Vorzeigen Ihrer Reservierungsbestätigung kostenlos.

Check-In:
00:00 - 00:00
Check-Out:
00:00 - 00:00

Unverbindliche Anfrage

Die Region bietet zahlreiche Wandertouren mit Blick auf den Achensee und die Dörfer rundherum.
👟
Infos & AKTUELLES VOM ACHENSEE

Ihr liebt Tirols Sport & Vital Park Achensee genauso wie wir? Und ihr möchtet als Erster erfahren, wenn es am Achensee etwas Neues, Aktuelles und Interessantes gibt? Dann abonniert unseren kostenlosen Newsletter.