Seekarlspitze (2.261m)

Das Wichtigste auf einen Blick

🔖
Routenlänge
3 km
🖈
Beschneit
Nein
🞽
Schwierigkeit
Leicht
🞍
Höchster Punkt
2261 hm
🜏
Höhenmeter Bergauf
450 hm
🅔
Biathlon
Nein

Beschreibung

Gesamtcharkater:  Tolle Tour am Hochplateau des Rofanstocks mit lohnenden Skihängen. Beeindruckender Gipfelblick auf den Guffert und den Ort Steinberg am Rofan.

Aufstieg: Von der Bergstation der Rofan Seilbahn über die Piste zur Mauritzalm, dann abwärts zum Start des Ortovox Tourenlehrpfad Rofan (LVS-Checkpoint) und nach einem breiten Graben (Seekarlrinne, Tafel Nr. 2) im gestuften Gelände auf dem Sommerweg gegen Osten auf die Haidachstellwand zu gehen. Über die Grubastiege und einer kurzen steilen Engstelle auf die Hochfläche (100 Meter vor Tafel Nr. 4). Von dem Wegweiser markant links über den breiten Gratrücken (kurze Steilstufe) unter den breiten Gipfelhang der Seekarlspitze. In mehreren Spitzkehren zum Gipfelkreuz.


Abfahrt: Entlang der Aufstiegsroute

Zurück