Achensee-Urlaub für Zwei- und Vierbeiner!

Urlaub mit Hund in der Region Achensee

Er ist der treueste Begleiter des Menschen, warum sollte er im Urlaub zuhause bleiben? Immer mehr Hundebesitzer möchten ihren Vierbeiner in der schönsten Zeit des Jahres dabeihaben. Um die gemeinsame Auszeit so entspannt wie möglich zu gestalten, spielt Tierliebe am Urlaubsort eine wichtige Rolle. Am Achensee sind Hunde herzlich willkommen.

Einreise mit Haustieren

Erkundigt euch vorab über die Voraussetzungen für die Einreise nach Tirol, Österreich mit euren Vierbeinern. Die Checkliste hilft euch dabei!

Auf diesem Bild sieht man die Winterlandschaft auf dem Weg zur Seebergspitze im Karwendelgebirge.

Hundefreundliche Unterkünfte

In unserem aktuellen Gastgeberverzeichnis, das ihr kostenlos bestellen könnt, sind Betriebe, in denen Hunde nicht nur urlauben dürfen, sondern auch liebevoll betreut werden, durch ein entsprechendes Piktogramm gekennzeichnet. Zudem könnt ihr hier Unterkünfte suchen & buchen, in denen Tiere erlaubt sind. 

Rezeption-Glocke am Hotel Check-in Desk

Hundetoiletten

Rund um den Achensee stehen zahlreiche Hundetoiletten zur Verfügung. Die genauen Standorte findest du hier. Wir möchten zudem an alle Hunde- und Naturliebhaber appellieren! Bitte entsorgt den Hundekot ordnungsgemäß und bewahrt gemeinsam mit uns die Schönheit der Natur zwischen Berg und See.

Der Neuschnee verzaubert den Achensee und die Dörfer der Region in ein echtes Winterwunderland.

Umgang mit Weidetieren

Erhaltet hier sämtliche Informationen und Empfehlungen zum Queren von Viehweiden und das Wandern mit Hund.

Eine Frau läuft mit ihrem Hund an der Leine am Achenseeufer entlang.

Wo gilt Leinen- UND Maulkorbpflicht am Achensee?

  • in allen öffentlichen Verkehrsmitteln (Regiobus Achensee und Skibusse)
  • bei der Rofanseilbahn in Maurach
  • bei der Karwendel-Bergbahn
  • auf allen Schiffen der Achenseeschifffahrt
  • in allen Waggons der Achensee Dampf-Zahnradbahn
  • vor Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Spielanlagen
  • bei größeren Menschenansammlungen

Alle örtlichen Informationsbüros der Ferienregion Achensee bieten einen Maulkorb zum Kauf an.

Wo gilt Leinen- ODER Maulkorbpflicht am Achensee?

  • im gesamten Gemeindegebiet von Eben, Achenkirch, Steinberg und Wiesing
  • in allen allgemein öffentlich zugänglichen Gebäuden
  • in sämtlichen Parkanlagen und Parkflächen 
  • am Seeufer bzw. auf Liegewiesen in Achenkirch, Maurach, und Pertisau entlang des Achensees. Hunde sind nicht erlaubt: Badestrand Achenkirch (Camping), Atoll Achensee in Maurach & Strandbad Pertisau
  • auf allen öffentlichen Verkehrsflächen (Bundes-, Landes- und Dorfstraßen, Radwegen, Weganlagen, Gehsteige, Gehwege)
  • im Bereich von Wanderwegen (Sommer- und Winterwanderwege)
  • im Bereich von Langlaufloipen, Skipisten und Rodelbahnen
  • bei diversen Sehenswürdigkeiten der Ferienregion Achensee
  • Museen: Bitte habt Verständnis, dass in der Achenseer Museums- und Erlebniswelt in Maurach, im Notburga Museum in Eben am Achensee und im Heimatmuseum Achental - Sixenhof in Achenkirch ausnahmslos Leinenpflicht für alle Hunde gilt. Im Tiroler Steinöl Vitalberg sind Hunde generell nicht erlaubt.

Die Leinen- und Maulkorbpflicht umfasst im Bereich der Wanderwege, Langlaufloipen, Skipisten und Rodelbahnen auch eine jeweils unmittelbar an diese Anlagen angrenzende fünf Meter breite Zone. Ausgenommen sind hier die eigens dafür eingerichteten und gekennzeichneten Hundewege, Hundestrände und Hundeloipen.

Bitte beachtet, dass Hunde an der „kurzen Leine“ (Leine mit maximal zwei Metern Länge) geführt werden müssen.

Hundeloipe oder Badestrand gesucht?
Aktivität
Baden
Langlauf Klassisch
Langlauf Skating
Badesee
Filter zurücksetzen
Hundeloipe Pertisau
Status: Geöffnet
🞞

Hundeloipe Pertisau

Startpunkt: Pertisau, Langlaufzentrum Pertisau

Kurzer Rundkurs, auf dem Hunde an der Leine mitgenommen werden dürfen.

🔖
Länge
2 km
🜏
Höhenmeter Bergauf
15 hm
🖈
Beschneit
nein
🞽
Schwierigkeit
Leicht
Tierärzte in der Umgebung
Das könnte euch auch interessieren!
Bus- und Gruppenreisen
Covid-19
Anreise an den Achensee