Golfen am Achensee

In der Region Achensee befinden sich zwei wunderschön gelegene und perfekt gepflegte Golfplätze. Mit dieser hervorragenden Infrastruktur hat sich der Achensee unter Golfern längst einen bekannten Namen gemacht.

Golfen an einem herrlichem Sommertag

Der perfekte Abschlag

Die Region Achensee bietet für Golfspieler eine umfangreicher Infrastruktur. Die beiden Golfplätze in Pertisau und Achenkirch sind bestens gepflegt und präsentieren sich auf hohem internationalen Niveau. Die beidseitig bespielbare Driving Range in Pertisau und die neuwertigen Golf-Simulatoren in den Hotels Wiesenhof und Pfandler, an denen auch bei Schlechtwetter trainiert werden kann, unterstreichen die am Achensee herrschenden hervorragenden Bedingungen für Golfer.

Eine etwas andere Variante des Golfens bieten die beiden Minigolfplätze in der Region.

Besonderer Tipp für Golfer

Vom 6. bis 12. Juli 2015 findet die Achensee’r Golfwoche statt, die vom Golf- und Landclub Achensee in Pertisau veranstaltet wird. Vier hochwertige Hotels haben sich der Golfwoche angeschlossen und bieten attraktive Arrangements, die Golferherzen höher schlagen lassen. www.golfclub-achensee.at