Beste Bedingungen zum Langlaufen

Beste Bedingungen zum Langlaufen

Langlaufen in den Karwendeltälern in Pertisau

Der Achensee ist ein Paradies für Langläufer. Vom Anfänger bis zum Profi kann jeder auf den bestens präparierten Loipen nach Herzenslust dem Gleitgenuss frönen. Die Topographie am Achensee, von sanft hügelig entlang des Ufers bis zu herausfordernden Strecken in den Tälern des Karwendels und die aufwendige Infrastruktur mit getrennten Spuren für klassische Langläufer und Skater sorgen für sportliches Vergnügen auf hohen Niveau.

Die winterliche Bergwelt rund um den Achensee kann man am besten in sportlicher Manier erkunden.
Sportliche und gesundheitsfördernde Aktivität und zugleich Entspannung und Erholung vom Alltag: das ist die unschlagbare Kombination, die der Langlauf bietet. In der Region Achensee gibt es nicht nur zahlreiche Skischulen, die entsprechende Kurse anbieten. Hier wurde auch das Standard-Lehrbuch für den Langlauf-Unterricht geschrieben, das heute noch die Grundlage für die Ausbildung in diesem Sport darstellt.

Beste Bedingungen zum Langlaufen
Obwohl der Frühling schon mit großen Schritten Einzug hält, sind in den Seitentälern des Achensees, in Achenkirch und in Steinberg am Rofan noch beste Bedingungen zum Langlaufen. Also wer vom Wintersport noch nicht genug hat und noch die letzten Langlauf-Touren unternehmen will, wird am Achensee sicher fündig.

>Aktueller Schneebericht<<

 

Mehr aus der Kategorie:

Winter Langlaufen