COVID-19 Maßnahmen

Die „Seensucht“ nach dem Tiroler Meer hat ein Ende. Unsere Gastronomie-, Beherbergungs- und Freizeitbetriebe haben geöffnet und freuen sich auf Ihren Besuch!

entspannende Schiffsfahrt auf dem Achensee

Die aktuelle COVID-19-Lockerungs-Verordnung finden Sie hier: COVID-19-Lockerungs-Verordnung sowie alle Entwicklungen rund um COVID-19 in Tirol finden Sie hier: https://www.tirol.at/informationen-coronavirus. Gemeinsam setzen wir alle ausgearbeiteten Vorsichtsmaßnahmen zur Eindämmung und Bekämpfung der Verbreitung des Coronavirus um, denn unser aller Gesundheit steht klar im Vordergrund: Sichere Gastfreundschaft

Maskenpflicht

In Österreich ist das Tragen von MNS-Masken bundesweit verpflichtend beim Betreten des Kundenbereichs in geschlossenen Räumen:

  • von öffentlichen Apotheken,
  • von Betriebsstätten des Lebensmitteleinzelhandels (einschließlich Verkaufsstätten von Lebensmittelproduzenten sowie Tankstellen mit angeschlossenen Verkaufsstellen von Lebensmitteln)
  • von Banken
  • der Post einschließlich Postpartnern
  • von Pflegeheimen, Krankenanstalten und Kuranstalten sowie von Orten, an denen Gesundheits- und Pflegedienstleistungen erbracht werden

 

Einreisebestimmungen

Die Einreise aus Risikogebieten ist nur mehr mit negativem PCR-Test eines zertifizierten Labors möglich:

  • Österreicher, EU- /EWR- und Schweizer Bürger sowie Personen mit Wohnsitz in Österreich, die aus einem Risikogebiet kommen, müssen ein Gesundheitszeugnis in Deutsch oder Englisch (mit negativem PCR-Test, nicht älter als 72 Stunden bei der Einreise) mit sich führen oder wenn eine Testung nicht möglich war nach der Einreise einen PCR-Test innerhalb von 48 Stunden auf eigene Kosten machen.
  • Betroffene müssen bis zum Vorliegen eines negativen Testergebnisses verpflichtend in Heimquarantäne.
  • Die Einhaltung der Heimquarantäne von Reiserückkehrern wird verstärkt kontrolliert.

Hier finden Sie die aktuellen Reisewarnungen.

 

Die Maßnahmen für die einzelnen Bereiche finden Sie hier:

Verhaltensregeln für Gäste in Gastronomiebetrieben

Verhaltensregeln für Gäste in Beherbergungsbetrieben

Verhaltensregeln für Gäste in Freizeitbetrieben

Bitte informieren Sie sich direkt bei den Betrieben über die die tatsächlichen Öffnungszeiten!

Durch die Einhaltung dieser Maßnahmen ist ein behutsames und umsichtiges Miteinander gewährleistet und einem erholsamen Urlaub am Achensee steht nichts mehr im Wege!