Wasserwelten für Jeden

Wasserwelten für Jeden

Wie actionreich, wie nass, wie gemütlich  darf es denn sein? Ob Adrenalinjunkie oder Chiller, am Achensee kann sich jeder nach seiner Fasson ausleben. Surfer, Segler und Kitesurfer finden am Achensee perfekte, manchmal auch herausfordernde Windbedingungen. Bei leichtem Südwind am Vormittag und kräftigem Nordwind am Nachmittag sind Kraft, Koordination und Köpfchen gefordert. Die Infrastruktur am Achensee bietet jedenfalls allen Könnern und solchen, die es noch werden wollen, die besten Voraussetzungen dafür, um Wind und Wasser besser kennenzulernen. Wer es lieber gemütlich mag, der widmet sich ganz den lauschigeren Arten des Vergnügens: Das Ufer des Achensees ist durchgehend frei zugänglich und bietet einen hervorragenden Blick auf die wagemutigen Wassersportler, lädt zum Flanieren bzw. zur Rundumwanderung ein. Wer sich nach getaner Bewegung ausruhen möchte (oder sich gar nicht bewegen will), dem bieten fünf Badestrände rund um den See viel Raum zum (Sonnen)Baden.

Mehr aus der Kategorie:

Sommer Wassersport