Kurz mal ins verlängerte Wochenende?

Kurz mal ins verlängerte Wochenende?

Das Wochenende um den österreichischen Nationalfeiertag eignet sich noch ganz besonders um die letzten Herbsttage noch so richtig zu genießen.

  • Noch einmal in die Karwendeltäler? Kein Problem – die Mautstraße in die Karwendeltäler ist offen, also steht einem Ausflug in die schönen Täler rund um das Tiroler Meer nichts mehr im Wege.
  • Oder doch lieber Wandern mit Seeblick – dann auf zu dem Sommer Bergbahnen am Achensee. Die Rofanseilbahn (geöffnet bis einschließlich 01.11.2020) in Maurach und die Karwendel-Bergbahn (geöffnet bis 02.11.2020)  in Pertisau gondelt Sie noch bis einschließlich 02. November in luftige Höhen.
  • Immer empfehlenswert ist eine Rundfahrt auf dem See mit einem Dampfer der Achenseeschiffahrt – einsteigen, staunen und genießen heißt die Devise, denn eine Fahrt auf dem See eröffnet einen völlig neuen Blick in Fauna und Flora rund um den größten See Tirols.
  • Wie wäre es mit einer Partie Golf? Der Golf- und Landclub Achensee und der Golfclub Achenkirch freuen sich auf ein schönes Spiel.
  • Ein unvergessliches Abenteuer mitten im Wald – der Abenteuerpark Achensee hat noch bis 01.11.2020 geöffnet.
  • Schlechtwetter? – Gibt es im Atoll Achensee keines. Ein Infinity-Pool auf dem Dach, ein Penthouse-SPA zum Träumen, ein großzügiges Lakeside-GYM und ein Tummelplatz für Boulder-Enthusiasten: Das 6.500 Quadratmeter große Atoll Achensee bietet perfekte Voraussetzungen für Schwimmen, Saunieren, Genießen, Relaxen und Sporteln auf 50.000m².

 

  • Aktuelle Öffnungszeiten von Hotels, Restaurants und Hütten findet man hier.

 

Mehr aus der Kategorie:

Sommer