Laufsport Region Achensee

Laufsport Region Achensee

„Vogel fliegt, Fisch schwimmt, Mensch läuft.“

(Emil Zatopek)

Der größte See Tirols bietet ein einmaliges Laufparadies mit viel Tradition, abwechslungsreichen Strecken und beeindruckenden Aussichten. 

Vom Frühling bis zum Spätherbst steht die Region rund um den Achensee ganz im Zeichen des Laufsports: Veranstaltungshöhepunkte wie das Laufopening im Mai, das Trailrunningcamp auf der Strecke des Karwendelmarschs oder der Achenseelauf im September machen die Region zum Mekka für alle Laufsportbegeisterten, für die die einmalige Naturlandschaft rund um das “Meer der Tiroler” eine wahre Traumkulisse für ihren Lieblingssport bietet.

Mit 183 Kilometer ausgewiesenen Laufstrecken, die großteils auch bestens für Nordic Walker geeignet sind oder eben auch anspruchsvolle Trails beherbergen und einer optimalen Topografie, die mit Seeufern, Tälern und Bergen durch große Abwechslung besticht, zählt Tirols Sport & Vital Park zu den schönsten Laufdestinationen der Alpen.

LAUF und TRAILRUNNINGSTRECKEN

NORDIC WALKING STRECKEN

Übrigends – Jedes Jahr im Frühjahr wird die Laufsaison am Achensee mit dem Laufcamp eröffnet. Das Camp ist DIE Gelegenheit für Runner ihrer Saison einen wirkungsvollen Startschuss zu verpassen. Hier geht es zu den Bildern und einer kleinen Nachlese vom Laufcamp 2017.

 

Mehr aus der Kategorie:

Sommer Laufsport