Abschlusskonzert der Opernstars von morgen

Abschlusskonzert der Opernstars von morgen

Generalprobe_für_Gala©Clemens Reichard

03.08.2015 – Das Tiroler Opern Programm am Achensee geht in die letzte Runde. Seit drei Wochen gastieren die angehenden Opernsängerinnen und -sänger am größten See Tirols und laden am Freitag, 7. August zu ihrem Gala-Abschlusskonzert in das Gemeindezentrum in Maurach.

Bereits zum 11. Mal werden die Stars von morgen beim Tiroler Opern Programm von internationalen Experten ausgebildet und auf eine große Bühnenkarriere vorbereitet. Die 12 Teilnehmer erhalten in den Fächern Gesang, Tanz, Schauspiel und Bewegung Unterricht, genauso wie sie sich Wissen in der deutschen Sprache aneignen und Marketing-Vorlesungen besuchen. Die aktive Mitarbeit und der Austausch mit anderen Künstlern ist für die OpernsängerInnen besonders wichtig. Auch die öffentlichen Konzerte haben für die Teilnehmer einen enormen Stellenwert, denn hier sammeln sie Bühnenerfahrung.

Viele der Absolventen des Programms treten heute an renommierten Konzert- und Opernhäusern in aller Welt auf. Dazu tragen Jahr für Jahr die Top-Qualität des Tiroler Opern Programms und die Top-Referenten bei. Diese Jahr übernahm zum Beispiel Elizabeth Hastings die musikalische Leitung. Sie verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Welt der Oper und hat u.a. an der Oper in Washington dirigiert. Auch die drei Ausnahme-Sopranistinnen Barbara Daniels (ehem. Internationale Starsopranistin), Lynda Kemeny (ehem. Mitglied des Ensembles der Städtischen Bühnen Bielefeld) und Jennifer Maines (Ensemblemitglied am Landestheater Innsbruck) kümmerten sich um die musikalische Ausbildung.

Gala-Abschlusskonzert, Gemeindezentrum Maurach
Fr, 7. August 2015, 20:00 Uhr, VVK: EUR 15,- | AK: EUR 18,-

Kartenvorverkauf:
Karten sind in den Filialen der Raiffeisenbank Achenkirch, Eben-Pertisau, Jenbach, in den Infobüros des Tourismusverbandes Achensee und in ausgewählten Hotels der Region erhältlich.

Weitere Downloads: