Nach dem Motto ‚ÄěBergsteigerd√∂rfer hautnah‚Äú

Pauschalreise nach Steinberg am Rofan

Anmutig, echt, idyllisch ‚Äď die Bergsteigerd√∂rfer hautnah erleben: Frische Bergluft einatmen und traumhafte Naturlandschaften genie√üen. Achensee Tourismus m√∂chte euch die Sch√∂nheit des Bergsteigerdorfes Steinberg am Rofan n√§herbringen und hat deshalb von 28. September bis 01. Oktober 2023 eine 4-t√§gige Pauschalreise zusammengestellt. Ihr trefft gleichgesinnte Bergliebhaber, erlebt unvergessliche Genussmomente und lernt das ‚Äěsch√∂nste Ende der Welt‚Äú ‚Äď wie von den Bewohnern liebevoll bezeichnet ‚Äď kennen!

Programm (√Ąnderungen vorbehalten)

  • Individuelle Anreise
  • 18.00 Uhr: Gemeinsames Abendessen im Gasthof Waldh√§usl
  • Begr√ľ√üung durch Team Bergsteigerd√∂rfer und Team Achensee Tourismus
  • Treffen mit dem Wanderf√ľhrer und Start der Wanderung (2 Auswahlm√∂glichkeiten)
  • Anschlie√üend gemeinsames Abendessen im Dorfhaus Steinberg um 18.00 Uhr
  1. Wanderung zum Guffert, dem Hausberg der Steinberger: Vom Parkplatz beim Gasthof Waldh√§usl wandert man auf steilem Steig Richtung Guffert. Dann f√ľhrt der Guffertsteig √ľber felsige Hochfelder und Latschenfelder schlie√ülich am drahtseilgesicherten Felsgrat zum Gipfel. Der R√ľckweg erfolgt √ľber den gleichen Weg. Zur Routenbeschreibung auf maps.achensee.com
     
  2. Wanderung zur Enteralm und dem Ameiskogel: Von der Pfarrkirche Steinberg wandert man in n√∂rdliche Richtung zum M√ľhlbach. Anschlie√üend f√ľhrt der Weg rechts entlang der Stra√üe bis hin zum sogenannten Loch, wo man die Br√ľcke quert. Auf asphaltierter Stra√üe f√ľhrt der Weg zuerst zum Enterhof und dann zum Durrahof und anschlie√üend zur Enteralm. Von dort aus geht es noch das letzte St√ľck zum Ameiskogel. Der R√ľckweg erfolgt √ľber den gleichen Weg. M√∂glichkeit zur Einkehr auf der Enteralm (die Kosten sind selbst zu tragen). Zur Routenbeschreibung auf maps.achensee.com
  • Treffen mit dem Wanderf√ľhrer und Start der Wanderung (2 Auswahlm√∂glichkeiten)
  • Anschlie√üend gemeinsames Abendessen in der Festhalle Steinberg um 18.00 Uhr
  1. Wanderung zu den raetische Inschriften: Vom Parkplatz ‚ÄěWaldfrieden‚Äú wandert man Richtung Achenkirch bis man die erste rechts abzweigende Forststra√üe erreicht. Von dort wandert man am Wei√üenbach entlang Richtung Wei√übachl Alm. Ein sch√∂ner Steig f√ľhrt von dort weiter Richtung Schneidalm und zu den raetische Inschriften. Weiter folgt man dem Steig rechts Richtung Angernalm und aufw√§rts Richtung Schneidjoch. √úber den Schneidjochsattel geht es angesichts des Gufferts abw√§rts in Richtung der Issalmen. Diese l√§sst man links unten liegen und geht √ľber die Stubachalm bis zum Ausgangspunkt retour. Zur Routenbeschreibung auf maps.achensee.com
  2. Wanderung zum Gfa√üsattel und der Sch√∂njochalm: Von der Pfarrkirche Steinberg wandert man am Mesnerhof und dem Obermooshof vorbei bis zu einem Holzstadel. Von dort f√ľhrt der Weg zum Gfa√üsattel. Dann geht man auf dem Schotterweg und in Folge auf dem Waldweg zur Sch√∂njochalm. Den R√ľckweg nimmt man auf der Forststra√üe bis nach Steinberg. M√∂glichkeit zur Einkehr auf der Sch√∂njochalm (die Kosten sind selbst zu tragen). Zur Routenbeschreibung auf maps.achensee.com
  • Treffen mit dem Wanderf√ľhrer oder dem Bike-Guide und Start der Wanderung bzw. Bike-Tour 
  • Anschlie√üende individuelle Heimreise
  1. Mountainbike-Tour ‚ÄěSchmalzklausen Runde‚Äú: Vom Gasthaus Waldh√§usel f√§hrt man meist leicht abw√§rts auf einer Asphaltstra√üe zur Steinberger Ache. Hier folgt man rechts einer Forststra√üe neben dem Fluss talaufw√§rts bis zur Schmalzklausenalm (nicht bewirtschaftet). √úber das Satteltal und das Sch√∂njochtal gelangt man zur√ľck nach Steinberg am Rofan. Zur Routenbeschreibung auf maps.achensee.com
     
  2. Wanderung zur Schmalzklause: Von der Pfarrkirche Steinberg wandert man abw√§rts zum M√ľhlbach und bis hin zum sogenannten Loch. Dort f√ľhrt die Forststra√üe rechts √ľber die Br√ľcke und an der Grundache in Richtung Schmalzklause (nicht bewirtschaftet). Nach dem Tunnel biegt man links ab, wandert an der Holzknechth√ľtte vorbei und geht der Forststra√üe entlang. Links f√ľhrt dann ein Steig √ľber Wald und Wiesen und √ľber eine Br√ľcke leicht ansteigend zur K√ľlermahd und dann weiter in n√∂rdlicher Richtung auf Alm- und Forstwegen zum Durrahof und √ľber den Enterhof zur√ľck zum Ausgangspunkt. Beim Enterhof gibt es im Hofladen die M√∂glichkeit sich mit Regionalen Produkten einzudecken (die Kosten sind selbst zu tragen). Zur Routenbeschreibung auf maps.achensee.com

Wissenswertes

  • Pauschalpreis: ab EUR 400,- pro Person (abh√§ngig von der gebuchten Ferienwohnung)
  • Enthalten: 3 N√§chte in einer Ferienwohnung in Steinberg am Rofan, 3 gemeinsame Abendessen, 3 gef√ľhrte Touren mit einem lokalen, gepr√ľften Berg- und Skif√ľhrer, Bergwanderf√ľhrer oder Bike-Guide
  • Nicht enthalten: Fr√ľhst√ľck, Verpflegung (Jause, Getr√§nke) w√§hrend der Touren bzw. H√ľtteneinkehr, Getr√§nke w√§hrend des Abendessens, (E-)Bike
  • Auf Anfrage zubuchbar: Mountainbike EUR 35,- oder E-Mountainbike EUR 55,-
  • Bitte beachtet, dass bei den angebotenen Unterk√ľnften nur Selbstversorgung m√∂glich ist. Einkaufsm√∂glichkeiten stehen im Nachbarort Achenkirch (ca. 10km entfernt) zur Verf√ľgung.
  • Infos & Buchungen: Direkt √ľber das Kontaktformular oder unter +43 5 95300-0 bzw. incoming@achensee.com
  • Ausr√ľstung: Festes Schuhwerk (kn√∂chelhohe Bergschuhe), Rucksack, Sonnenbrille (Sonnenschutz), witterungsbedingte Bekleidung und die Mitnahme von Teleskopst√∂cken wird empfohlen. Bei Auswahl der Bike-Tour besteht Helmpflicht! 
  • Mindestteilnehmerzahl pro Programmpunkt: Sie liegt bei 4 Personen. Bei weniger G√§sten, wird die Teilnahme auf die jeweils andere Tour umgebucht.
  • Die Programmpunkte k√∂nnen ggf. witterungs- und planungsbedingt ausgetauscht werden.
  • Achensee Tourismus beh√§lt sich vor, die Pauschalreise bei zu geringer Teilnehmerzahl bis vier Wochen vor Anreise zu stornieren.

Unterk√ľnfte

Werft einen Blick in die zahlreichen Unterk√ľnftsm√∂glichkeiten, die diese Pauschalreise bietet. Weitere √úbernachtungsvorschl√§ge in Steinberg am Rofan auf Anfrage!

Mesnerhof-C - Sommer
🞞

Mesnerhof-C, CABIN - Bauern-H√ľtte f√ľr 10P

Wow! Was f√ľr ein Bergjuwel, was f√ľr ein Sehnsuchtsort!

 

Der 400 Jahre alte Mesnerhof im lieblichen…

Ferienwohnung_Gasteiger_Steinberg_205_Achenkirch_W
🞞

Ferienwohnung Gasteiger

Herzlich willkommen!

Steinberg ist ein Juwel f√ľr Wanderer Sommer wie Winter. Ein Ruheplatz.

Steinberg…

Appartement_Steinberg_111_Haus_aussen
🞞

Appartements Steinberg

Herzlich Willkommen @ Appartements Steinberg!

Ankommen, den Alltag hinter sich lassen und sich aktiv…

1 Front
🞞

Apartment Silberwald

Herzlich wilkommen!

Unser Apartment Silberwald liegt auf einer sonnigen Anh√∂he mit Ausblick auf das‚Ķ

Mehr Laden

Unverbindliche Anfrage

Das könnte euch auch interessieren!
klettern-achensee-camp-ausruestung.jpg
Kletter-Varianten am Achensee
fischen-achensee-1.jpg
Angeln und Fliegenfischen am Achensee
rad-maurach-seespitz-achensee.jpg
Planung des Radurlaubes