Mit einer Reisegruppe an den Achensee

Eine Gruppenreise oder Busreise hat viele Vorteile, vor allem wenn sie an den Achensee geht. Die Kombination aus Berg und See eröffnet viele Möglichkeiten die Reise zu gestalten. Denn am Achensee hat Erholung viele Gesichter.

Wandern oder Klettern, Radfahren oder Mountainbiken, Segeln oder Stand Up Baddleboarding, Skifahren oder Langlaufen, Winterwandern oder Schneeschuhwandern, Schwimmen oder Wellnessen – über 50 Sportarten können Gäste am Achensee ausüben und bieten sich perfekt für die Gestaltung von Gruppenprogramme an.

Besonders gut lässt sich das sportliche Angebot mit den Ausflugszielen rund um den See kombinieren: Achenseebahn und -schiffahrt, vier Museen, Privatbrauerei Achensee Bier, Edelbrennerei Kostenzer, Rofanseilbahn mit dem Skyglider AIRROFAN, Karwendel-Bergbahn und Abenteuerpark Achensee stehen zur Auswahl. Die Einbindung der Achensee Erlebniscard – die 7-Tage-all-inklusive Karte für neun Attraktionen – wird auch empfohlen.

Die Veranstaltungen am Achensee sind ebenfalls besondere Highlights für Gruppenreisen, Vereinsausflüge und Betriebsausflüge. Traktorfest und Oldtimertreffen, Almabtrieb, Achenseelauf, Karwendelmarsch und Co können sehr gut in ein Reiseprogramm mit aufgenommen werden.

Hier finden Sie einige Vorschläge für Gruppenpakete.
Gerne helfen wir auch bei der Zusammenstellung von individuellen Pauschalreisen.