Achensee Langlaufcamp

Die Region Achensee als Top Tiroler Langlauf Destination mit über 200 Kilometer Langlaufloipen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden bietet erstmalig ein Langlaufcamp für Anfänger und Wiedereinsteiger an. Es gibt zwei Termine: 11. bis 13. Jänner oder 18. bis 20. Jänner 2019.

auf der Falzthurn-Gramai Loipe - zurück in Richtung Pertisau

Ob Klassisch oder Skating, die Camps dauern drei Tage und vermitteln Anfängern den Langlaufsport von der Pike auf, die etwas Fortgeschritteneren erhalten Tipps für den gelungenen Wiedereinstieg. Ausgebildete Langlauflehrer führen in Kleingruppen durch das Programm, die Langlauf Ausrüstung wird gestellt und im Package sind Übernachtungen, Verpflegung, Fotobegleitung und Goodie-Bag inkludiert.

Die spektakuläre Naturlandschaft ist eine Qualität der Achensee-Region, die außergewöhnlich gute Infrastruktur für Langläufer eine weitere. Wer sich vorab schon einmal über das Loipenangebot am Achensee informieren möchte, klickt auf maps.achensee.com oder lädt sich die Loipenkarte herunter.

  • Teilnahme & Gebühr

    Die Teilnahme am Langlaufcamp kostet ab € 299,- pro Person und beinhaltet die folgenden Leistungen

    • 2 Übernachtungen in der gewählten Unterkunft inklusive Frühstück und Abendessen
    • Langlauf Leihausrüstung Skating und Klassisch – Ski, Schuhe, Stöcke
    • Loipengebühr
    • Langlaufunterricht mit ausgebildeten Langlauflehrern in Kleingruppen
    • Goodiebag
    • digitales Fotoalbum
    • -10% Rabatt bei Eintritt in die neue Freizeitanlage Atoll Achensee

    Im Paketpreis nicht enthalten sind Getränke und die Einkehrschwünge.

  • Anmeldung

    Interessierte Langläufer melden sich mit dem unterhalb angeführten Anmeldeformular für das jeweilige Wochenende bei Achensee Tourismus an.

    Jeder Teilnehmer muss mit seiner Anmeldung dem Haftungsausschluss [Download PDF] sowie den Österreichischen Hotelvertragsbedingungen [Download PDF] zustimmen.

  • Programm

    Freitag, 11. bzw. 18. Jänner 2019

    • Bis 12.00 Uhr individuelle Anreise in die gebuchte Unterkunft
    • Um 13.00 Uhr Vorstellung und Gruppeneinteilung im Atoll Achensee; Vorstellung Langlauf-Destination Achensee – Loipennetz, Wax-Coach und vieles mehr.
    • Ca. 15.30 Uhr – Wer braucht was? Ausgabe und Zusammenstellung des individuellen Leih- bzw. Testmaterial
    • Um 18.30 Uhr gemeinsames Abendessen mit Planung für Samstag, anschließend Vortrag zum Thema “Langlauf Klassisch versus Skating”

     

    Samstag, 12. bzw. 19. Jänner 2019

    • Um 09.00 Uhr Treffpunkt beim Eingang Karwendeltäler in Pertisau – je nach Gruppe: Langlaufkurs Übungsloipe Klassisch – erste Schritte, Grundkenntnisse Technik; Anschließend erste gemeinsame Trainingsrunde (Distanz je nach Gruppe individuell)
    • Auf ca. 12.00 Uhr gemeinsamer Einkehrschwung im Langlaufstüberl Pertisau
    • Um 13.30 Uhr Langlaufrunde Klassisch in die Karwendeltäler mit ersten Abfahrtsübungen; Umsetzung der erlernten Inhalte vom Vormittag
    • Ca. 15.30 Uhr Rückkehr zur Unterkunft bzw. Tausch des Leihmaterials, anschließend Zeit für Wellness
    • Um 18.30 Uhr gemeinsames Abendessen mit Planung für Sonntag

     

    Sonntag, 13. bzw. 20. Jänner 2019

    • Um 09.00 Uhr Treffpunkt beim Eingang Karwendeltäler – je nach Gruppe: Langlaufkurs Übungsloipe Skating – erste Schritte, Grundkenntnisse Technik; Anschließend erste gemeinsame Trainingsrunde (Distanz je nach Gruppe individuell)
    • Ca. 12.00 Uhr gemeinsamer Einkehrschwung im Langlaufstüberl Pertisau
    • Um 13.30 Uhr Skatingrunde in die Karwendeltäler mit ersten Abfahrtsübungen; Umsetzung der erlernten Inhalte vom Vormittag
    • Ca. 15.30 Uhr gemeinsame Einkehr im Langlaufstüberl Pertisau und Verabschiedung
    • Ca. 16.00 Uhr individuelle Abreise

Anmeldung

Ihre Daten

Mit der Anmeldung stimme ich zu, die Bedingungen für den Haftungsausschluss und für die Österreichischen Hotelvertragsbedingungen gelesen und akzeptiert zu haben.
Zum Absenden dieses Formulars müssen Sie bitte zustimmen!