Achensee 3-Täler-Lauf

Die Langlaufregion Achensee bietet mit dem 3-Täler-Lauf ein Langlaufrennen in unberührt schöner Natur. Die Rennloipen ziehen sich durch die drei Täler des Naturpark Karwendels – ein Volkslanglaufevent der Extraklasse. Am 25. Februar 2018 heißt es für Skater und klassische Langläufer wieder ab in die drei Karwendeltäler.

Achensee 3-Täler-Lauf - Zielsprint ©sportalpen.com

Der Startschuss für das jährliche Langlaufevent fällt am Eingang der Karwendeltäler in Pertisau am Achensee. Für alle Teilnehmer gibt es tolle Preise zu gewinnen bzw. enthält das Startgeld ein tolles Leistungspaket für jeden Teilnehmer: Finishermedaille, Verpflegung an den Labestationen, Essensgutschein für das Langlaufstüberl Pertisau, kostenlose Parkmöglichkeiten, attraktives Überraschungsgeschenk uvm. Die beiden Vereine endorphine multi sports und SV Achensee veranstalten gemeinsam mit Achensee Tourismus den Achensee 3-Täler-Lauf.

Der Achensee 3-Täler-Lauf zählt zu Austria Loppet und ist ein euroloppet Partner Race. Die Marke verbindet die acht bekanntesten und beliebtesten Volkslanglauf Großveranstaltungen in Österreich. Läufer, die an mindestens sechs der acht Rennen teilnehmen, erhalten den begehrten Titel Austria Loppet-Finisher. Weitere Infos und Anmeldung unter austrialoppet.at

Merken