Ein Sommer voller Events

Der Achensee bietet seinen Gästen im Sommer nicht nur Outdoor-Erlebnisse vom Feinsten sondern auch viele unvergleichliche Events.

Karwendelmarsch - vorbei am Gramai Hochleger ©sportalpen.com

©sportalpen.com

Vor allem ist der Achensee bekannt für seine Sportveranstaltungen, die auch internationale Sportlergrößen an den Achensee locken. 2018 steht einiges auf dem Programm:

Die Erstauflage des großen mehrtägigen MTB-Festival war ein voller Erfolg – am 9./10. Juni 2018 wird sich zum zweiten Mal am Achensee alles rund ums Mountainbike drehen. Beim erstmals stattfindenden Achensee Trail Hero am 23./24. Juni 2018 gibt es für die naturbegeisterten Breitensportler mehrere Distanzen – eine 15, 35 oder 68 Kilometer Trailrunning Tour. Für die Wanderer unter den Teilnehmern steht eine 24- und 12-Stunden-Wanderung zur Auswahl. Aus großer Höhe springen Cliff Diver beim spektakulären Chill & Jump Event am 10. August am Seeufer in Pertisau.

Beim Karwendelmarsch und Achenseelauf treffen sich jedes Jahr Ende August/Anfang September tausende Sportbegeisterte zum gemeinsamen Sportvergnügen.

Zu den kulturellen Höhepunkten zählen die achensee.literatour im Frühjahr und die Almabtriebe im Herbst.

Neben diesen Highlights finden das ganze Jahr über zahlreiche kleinere Veranstaltungen wie Blasmusikkonzerte, Vereinsveranstaltungen u.v.m. in der Region Achensee statt. Mehr erfahren Sie darüber in unserem Eventkalender.