Sie sind hier: AchenseeEvents
Aug
20
So
Almtag der Achenkircher Bäuerinnen @ Koglalm
Aug 20 um 11:00 – 16:00
Almtag der Achenkircher Bäuerinnen @ Koglalm

Die Bäuerinnen von Achenkirch laden herzlich zum Almtag ein. Der Reinerlös kommt der Bäuerlichen Soforthilfe zugute!

  • 11.00 Uhr Beginn der Hl. Messe mit Pater Regino OSB
  • Ab 12.00 Uhr Almfest mit musikalischer Umrahmung von der Bläsergruppe der Bundesmusikkapelle Achenkirch. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt.

Hier geht’s zur Wegbeschreibung zur Koglalm. Die Koglalm liegt am Weg zur Seekaralm. Der Almtag findet bei jeder Witterung statt.

Nähere Informationen finden Sie am Flyer hier.

Weißwurstfrühschoppen in der Falzturnalm @ Alpengasthaus Falzturn
Aug 20 um 11:00
Weißwurstfrühschoppen in der Falzturnalm @ Alpengasthaus Falzturn | Pertisau | Tirol | Österreich

Die HOIZBLECH Böhmische Achensee spielen beim Weißwurstfrühschoppen zünftig auf! Von 11.00 bis ca. 14.00 Uhr. Bei jeder Witterung.

Die Familie Kostenzer mit Team freut sich auf Ihr Kommen.

 

Aug
21
Mo
Eva Lind Musikakademie Tirol @ Hotel DAS KRONTHALER
Aug 21 um 18:00
Eva Lind Musikakademie Tirol @ Hotel DAS KRONTHALER | Achenkirch | Tirol | Österreich

Gäste haben tagsüber die Gelegenheit bei der Musikakademie Meisterklasse 5/2017 den musikalischen Talenten während der Kurse bei ihrer Entwicklung zuzuhören. Jeden Abend von Montag bis Freitag präsentieren ab 18.00 Uhr die Musikstudenten eine kleine Kostprobe des Erlernten in der BAR ZeitLOS 989.
Am 26. August um 19.30 Uhr bildet das Abschlusskonzert den krönenden Ausklang einer musikalischen Woche.

Die EVA LIND MUSIKAKADEMIE TIROL bietet die perfekte Gelegenheit sich gemeinsam mit international renommierten Dozenten und Solisten intensiv auf das neue Studienjahr mit einem Vorsingen, einem Konzertauftritt, Wettbewerb oder einer Prüfung vorzubereiten und mit gleichgesinnten, begabten jungen internationalen MusikerInnen zu musizieren. Die Kurse selbst richten sich an fortgeschrittene Studierende an Konservatorien und Musikhochschulen sowie an BerufsmusikerInnen und Lehrende im Kunstbetrieb.

Detaillierte Infos gibt´s hier.