2 Gäste
Bestätigen
Unterkunft finden
Auf leisen Sohlen durch die Winterwelt!

Schneeschuhwandern am Achensee

Schneeschuhwandern erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Kein Wunder, taucht man dabei doch besonders intensiv in die Natur ein: Ruhig, lautlos, fast meditativ. Die besten Ausgangspunkte für eine stimmungsvolle Schneeschuhwanderung am Achensee sind das verträumte Dörfchen Steinberg am Rofan, die Ortschaft Achenkirch oder die Karwendeltäler in Pertisau.

Falls ihr nicht nur alleine, sondern auch mal in Begleitung loslaufen möchtet, empfehlen sich geführte Schneeschuhtouren. Die Experten kennen das Gelände und die Umgebung wie ihre Westentasche, können euch also einiges dazu erzählen. Außerdem wissen sie, wo bekannte Alpentiere am ehesten anzutreffen sind - Steinbock, Gämse oder ein Schneehuhn. Oder ein Steinadler, der in der kalten Winterluft majestätisch seine Runden dreht.

Der interaktive Tourenplaner

Ihr sucht nach einer passenden Schneeschuhwanderung? Mit Hilfe des interaktiven Tourenplaners könnt ihr nun Routen schnell, unkompliziert und mit Filtermöglichkeiten wie Schwierigkeitsgrad, Höhenmetern u.v.m. individuell zusammenstellen.

Aktivität
Schneeschuhwandern
Höhenmeter Bergauf
40 - 154 hm
154 - 268 hm
268 - 382 hm
382 - 496 hm
496 - 610 hm
Schwierigkeit
Leicht
Mittel
Filter zurücksetzen
Listenansicht | Kartenansicht
🞞

Achenkirch - Unterautal - Achenkirch

Startpunkt: Achenkirch, Parkplatz Hochalmlifte Christlum

Vom Parkplatz der Hochalmlifte Christlum wandert man nordwestlich über die kleine Brücke und kommt…

🏀
Gehzeit
02:30 h
🔖
Länge
4 km
🜏
Höhenmeter Bergauf
70 hm
🞽
Schwierigkeit
Leicht
🞞

Pertisau - Falzthurnalm - Gramai Alm - Pertisau

Startpunkt: Pertisau, Parkplatz Karwendeltäler (Langlaufzentrum)

Von der Mautstelle am Eingang der Karwendeltäler (Langlaufzentrum) wandert man am Ende des…

🏀
Gehzeit
05:30 h
🔖
Länge
14.1 km
🜏
Höhenmeter Bergauf
280 hm
🞽
Schwierigkeit
Leicht
Mehr Laden
Mit den Schneeschuhen an den Füßen geht’s problemlos durch die Winterlandschaft des Falzthurntales im Naturpark Karwendel.
Plant eure Schneeschuhwanderung

In wenigen Schritten zu wichtigen Infos über Verleihstationen, Guides, Bergbahnen und noch vieles mehr!

Achensee Schneeschuhcamp

Für all jene, die sowohl in die Theorie als auch in die Praxis des Schneeschuhwanderns eingeführt werden möchten.

Unsere Angebote & Pauschalen

Wir haben für eure schönste Zeit im Jahr attraktive Achensee-Pakete geschnürt. Einfach reinschnuppern, auswählen – und tolle Tage in der Region genießen!

Achensee Winterwanderprogramm

Wer gerne in einer Gruppe unterwegs ist oder etwas über Fauna und Flora erfahren möchte, wandert beim Achensee Winterwanderprogramm mit Naturpark-Rangern sowie Naturparkführern mit, die die Region wie ihre Westentasche kennen und viel darüber erzählen können.

BUCHBARE SCHNEESCHUHWANDER-ERLEBNISSE

Schneeschuhwanderung ganztags

ab € 49,00

Achensee Schneeschuhcamp

ab € 375,00

Schneeschuhwanderung für Einsteiger

ab € 33,00
ORTOVOX Tourenlehrpfad Rofan & LVS-Checkpoints

Weil Sicherheit im freien Gelände oberste Priorität hat: An fünf verschiedenen Ausgangspunkten für Skitouren wurden am Achensee LVS-Checkpoints installiert, an denen ihr eure Lawinenverschüttetensuchgeräte überprüfen könnt. Die Checkpoints befinden sich am Parkplatz Falkenmoos in Achenkirch, am Eingang des Unterautales in Achenkirch, am Parkplatz Achenseehof in Achenkirch, am Parkplatz Hubertus in Pertisau und am Beginn des ORTOVOX Tourenlehrpfades Rofan. Dieser verläuft auf 1.800 Metern und informiert an sieben Schautafeln über richtiges Verhalten am Berg und darüber, was es im Zusammenhang mit Lawinen zu beachten gilt.

Das könnte euch auch interessieren!
winterwandern-steinberg-am-rofan.jpg
Tipps für die Zeit zu zweit
landschaft-pertisau-karwendel-achensee.jpg
Winter-Bergbahnen im Karwendel & Rofan
winterzauber-rodeln-familie-zwoelferkopf-pertisau-achensee.jpg
Mehr-Generationen-Urlaub