2 Gäste
Bestätigen
Unterkunft finden
Back to the roots!

Barfußwanderung im Unterautal

Mit nackten Zehen in die Erde graben, durch den Bach kneippen, über den Waldboden spazieren: Auf ein Erlebnis der besonderen Art dürft ihr euch freuen, wenn ihr als Barfüßler raus in die Natur geht. Die Barfußwanderung führt durch das unberührte und idyllische Unterautal in Achenkirch. Dabei geht es weniger um das Wandern an sich, sondern vielmehr um das intensive Wahrnehmen, Fühlen und Ertasten von dem, was Mutter Erde so wunderbar für uns bereithält: Gras, Erde, Moos, Steine, Wurzeln und Wasser.

Da man sich barfuß langsamer und bedachter fortbewegt, schärft sich dabei auch der Blick auf die Natur. Diese Entdeckertour durch die Natur ist für Barfuß-Neulinge konzipiert worden, d.h. wir werden langsam und behutsam durch das Tal spazieren und die Umwelt genießen. Und der beste „Nebeneffekt“ überhaupt ist, dass das Gehen ohne Schuhwerk gesund ist: Es fördert die Durchblutung der Beine, kräftigt Muskeln, Bänder und Gelenke und stärkt sogar das Immunsystem.

Wissenswertes

  • Termine: 12. Juli 2022 & 19. Juli 2022, 02. August 2022 & 16. August 2022
  • Kosten: Für diese Wanderung wird ein Unkostenbeitrag in der Höhe von EUR 19,- für Erwachsene und EUR 7,50 für Kinder fällig.
  • Anmeldung & max. Teilnehmerzahl: Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Anmelden kann man sich online im Achensee-Erlebnisshop oder direkt beim Tourismusverband Achensee unter +43 5 95300-0 bis um 17.30 Uhr des Vortages. Die Teilnehmerzahl ist mit 15 Personen begrenzt!
  • Packliste & Voraussetzungen: Bei dieser Wanderung sind gutes Schuhwerk für die Anreise sowie an die Witterung angepasste Bekleidung, ein Handtuch und Sonnenschutz unbedingt erforderlich. Die Barfußwanderung durch das Unterautal ist eine geführte, leichte Tour, die an ausgewählten Tagen im Juli und August angeboten wird.
  • Wichtig: Haltet vor der Barfußwanderung Rücksprache mit eurem Arzt, falls ihr an einer Krankheit leidet, die Einfluss auf eure Füße bzw. euren Körper hat wie beispielsweise Diabetes.
  • Routenbeschreibung: Die Route findet ihr auf der interaktiven Karte maps.achensee.com!

Mehr zu Wandern!

Steinadlerwanderung
Bärenkopf
Gipfelbucheinträge auf der Seekarspitze