Abenteuerpark Achensee

Am Achensee gibt es eine „abenteuerliche“ Attraktion, die nicht nur Familien begeistert: Der Abenteuerpark, ein Waldseilgarten, lädt zur ganz besonderen Klettertour hoch oben bei den Wipfeln der Bäume.

Abenteuerpark Achensee - unterwegs im Waldhochseilgarten © sportalpen.com

Über schaukelnde Brücken, schwankende Netze, schwingende Baumstämme und abenteuerliche Hindernisse führt die Erlebnisreise von Baum zu Baum im Abenteuerpark Achensee in Achenkirch. Auf Augenhöhe mit Eichhörnchen erfahren Besucher den Wald aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel und erleben dabei ein spektakuläres Abenteuer in der Natur. Die Parcours des Waldhochseilgartens bieten von zwei bis fünfzehn Meter Bodenhöhe in sechs verschiedenen Schwierigkeitsstufen spannende Herausforderungen und garantieren puren Kletterspaß für jedermann.

Anschließend geht’s in rasanter Fahrt mit der Seilrutsche zurück auf den Boden, wo sich die Allerkleinsten auf dem aufregenden Abenteuerspielplatz vergnügen. Wer lieber festen Boden unter den Füßen behält, findet schöne Rastplätze am Kinderspielplatz, bei der Feuerstelle, der Energietankstelle oder nahe dem Slacklineparcours.

Der Abenteuerpark Achensee bietet viele weitere Outdoor Aktivitäten an. Gleitschirm Tandemflüge, Esel Trekking, Rivertubing, Wildwasserschwimmen, Canoyning, Kräuterwanderungen, Floßbau, Survival Workshops, Bogenschießen und noch vieles mehr.

Hier gehts zu den Details.

 

Kontakt Abenteuerpark Achensee
Achenkirch 7A
6215 Achenkirch
Tel.: +43(699)19089968
info@abenteuer-achensee.at
www.abenteuer-achensee.at