Indoor-Erlebnisse am Achensee

Indoor-Erlebnisse am Achensee

Die Panorama-Saunalandschaft im Atoll Achensee in Maurach genießen und sich verwöhnen lassen.

Wenn die Sonne nicht lacht oder der Himmel weint, tut das dem Urlaubserlebnis am Achensee keinen Abbruch. Nutzt die Gelegenheit und taucht in eines der Museen ein, das Spannendes über die Region und ihre Leute erzählt, oder ihr relaxt „indoor“ beim Schwimmen oder im Spa. Oder wie wär’s mit einer Schifffahrt über den See?

Museen am Achensee

  • Im Tiroler Steinöl Vitalberg, der als gläserner Berg aus dem Dorfzentrum von Pertisau ragt, könnt ihr alles über das Tiroler Steinöl® erfahren, das seit vielen Jahren am Achensee gewonnen wird. Menschen von überallher schwören auf das „schwarze Gold“, das wohltuende, pflegende und sogar heilende Wirkung hat.
  • Auch das Heimatmuseum Sixenhof in Achenkirch, das in einem Tiroler Einhof untergebracht ist, ist einen Besuch wert. Hier könnt ihr Einblicke in das einstige Leben und Arbeiten im Achental gewinnen. In 21 Räumen könnt ihr also erfahren, wie unsere Vorfahren gewirkt und gewerkt haben.
  • Das Notburga Museum in Maurach, das im ehemaligen Pfarrhof untergebracht ist, ist der Heiligen Notburga gewidmet, die im 13. Jahrhundert gelebt und sich für Arme, Kranke und benachteiligte Menschen eingesetzt hat. Im Museum könnt ihr die wundersame Geschichte der einzigen Heiligen Tirols erfahren, die auch die Patronin der Dienstmägde und der Landwirtschaft ist.
  • Die Achenseer Museums- und Erlebniswelt sollte ursprünglich ein Zuhause für betagte Traktoren bieten. Rasch verwandelte sie sich in eine Museumswelt, die nicht nur 80 Oldtimer-Traktoren, sondern auch heimisches Kulturgut zeigt. Außerdem sind in der Museumswelt auch eine Puppenwerkstatt und eine Krippenausstellung untergebracht.

Entspannen, relaxen und über den See schippern

Ein echtes „Indoor-Erlebnis“ ist auch das Atoll Achensee. Im modernen Freizeitzentrum könnt ihr im Panorama-BAD oder im Penthouse-SPA relaxen oder in der BOULDER-Halle und im Lakeside-GYM eure Muskeln spielen lassen. Herrlich plantschen lässt es sich in den großzügigen Fun- und Outdoorpools, köstlich speisen im dazugehörenden Restaurant Lagoon. Oder wie wär’s mit einem leckeren Brunch oder einem Cocktail auf hoher See? Mit der Achenseeschiffahrt übers Wasser zu schippern, ist immer ein besonderes Erlebnis, egal, ob der Wettergott gerade gut gelaunt ist oder auch nicht. Unter Deck lässt es sich auch bei Wind und Wetter genießen und fröhlich sein.

07.09.2021 08:08

Tiroler Steinöl Vitalberg - Steinölbrennerfamilie Albrecht ©Tiroler Steinöl
Kleidertruhe von Ludwig Rainer im Sixenhof ©Tirol Werbung, Grössinger Michael
Achenseer Museumswelt - Traktoren Ausstellung
Notburgamuseum ©AchenseeTourismus