Auf den Fersen von Kaiser Maximilian

Auf den Fersen von Kaiser Maximilian

Majestätisch – auf dem Wanderweg von Achenkirch zur Köglalm befindet sich die Kaiser-Maximilian-Rast. Ein herrlicher Aussichtsplatz, der zu Ehren Kaiser Maximilians I. so benannt wurde. Um diese Rast am kleinen Teich attraktiver zu gestalten, wurden ein „Kaiser-Thron“ aus Holz als Aussichtsplattform sowie zwei Doppel-Wellnessliegen erbaut, die auf dem Weg zur Köglalm zum Verweilen einladen. Vom Fischerwirt in Achenkirch führt der Weg durch die Unterführung der Bundesstraße auf einem schönem Steig durch lichten Wald zum Ziel. Gehzeit beträgt etwa eine Stunde. Noch bequemer ist die Kaiser-Maximilian-Rast vom Hotel Cordial aus auf einem breitem Forstweg erreichbar. Entlang des Forstweges erreicht man nach weiteren 30 Minuten die bewirtschaftete Köglalm. Von hier aus können geht’s in weiteren zwei Stunden Gehzeit über die Schönjochalm zum kleinen Örtchen Steinberg am Rofan.

Hier geht’s zur genauen Wegbeschreibung.