Sommerkräuterwanderung

02.05. - 27.06.2022
5.0
2 Stunden

WANDERPROGRAMM ACHENSEE

Am Montag begeben wir uns auf die Spuren der Kräuter und der Natur im Naturpark Karwendel. Neben der Besprechung der Pflanzen, welche am Wegesrand zu finden sind, gibt es auch einige schmackhafte Kostproben für alle Teilnehmer.

Erlebnisbeschreibung

Mehr Informationen

Zum Mitbringen

festes Schuhwerk (knöchelhohe Bergschuhe)
witterungsbedingte Bekleidung
Empfehlung: Teleskopstöcke

Anforderungen

leichte Wanderung - ca. 2 km

Trittsicherheit wird vorausgesetzt

Wichtige Informationen

Für etwaige Unfälle kann keine Verantwortung übernommen werden. Der Tourismusverband Achensee behält sich vor, Programmänderungen (witterungsbedingt) bzw. Änderungen von Wanderzielen und Rückkehrzeiten bzw. Absagen der kompletten Tagestour vorzunehmen.

Die Veranstaltung wird unter Einhaltung der aktuellen COVID-19 Maßnahmen durchgeführt bzw. können Stornobedingungen abweichen. Weitere Informationen auf unserer Website achensee.com

Veranstaltungsort

Adresse
Pertisau 38g, 6213 Pertisau, Österreich
Angeboten von
Achensee Tourismus
Standort / Treffpunkt
Parkplatz vor dem Langlaufstüberl in Pertisau

Kundenbewertungen (14)

Gesamtbewertung
Bewertung
Spaß
Sehr gute Führung und Erläuterungen zu Pflanzen und Insekten. Ganz, ganz großes Lob!!!
Jeder Tourist sollte nicht auf diese Wanderung verzichten, sehr informativ und interessant!!!
Von Elke Abts am 27.06.2022
Gesamtbewertung
Bewertung
Spaß
sehr lehrreich und sympatisch
für Familien ideal
Von Julia Mischke am 18.06.2022
Gesamtbewertung
Bewertung
Spaß
Kräuter
Schon mal Gehörtes wurde aufgefrischt, die Kräuter werden jetzt von mir sicher verwendet. Die junge Frau ist sehr kompetent, kann ihr Wissen gut vermitteln. Der Vormittag war vom Wetter her traumhaft, war alles sehr gelungen.
Von Gertraud Ranftl am 11.06.2022
Gesamtbewertung
Bewertung
Spaß
Tolle Wanderung
Die Wanderung ist für jeden zu schaffen und wirklich sehr informativ. Denise hat das Ganze sehr interessant und verständlich rübergebracht. Wir sehen seitdem die Kräuter mit anderen Augen. Die Buchung war völlig problemlos über die Touristinfo und wir würden diese Wanderung weiterempfehlen.
Von Petra Lohmeyer am 11.06.2022
Gesamtbewertung
Bewertung
Spaß
Sehr empfehlenswert!
Eine sehr nette, kompetente Führung. Sehr informativ und interessant. Zumal, wenn man aus einer ganz anderen Gegend kommt. Und sieht, was wächst hier und dort und welche Pflanzen sind hier heimisch. Wie z. B. der Enzian. Ich kann diese Führung nur groß und klein empfehlen. Die Buchung war easy. Danke! Karin
Von Karin Rey am 21.05.2022
Gesamtbewertung
Bewertung
Spaß
Nette Kräuterwanderung
Die Kräuterwanderung war sehr interessant und lehrreich für uns. Bei der Buchung war alles unkompliziert und hat super geklappt. Die Wanderung ist für alle Naturliebhaber zu empfehlen. Auch für Kinder ab Vorschulalter schon verständlich. Es ist keine lange Strecke zurück zu legen, sondern eine begrenzte Strecke auf der die Kräuter zu finden ist. Eine empfehlenswerte Sache! Gerne wieder!
Von Cornelia Götze am 11.07.2021
Gesamtbewertung
Bewertung
Spaß
Sehr gelungenes Gesamtpaket
Vielen Dank an Steffi. Die hat auf eine sehr charmante und schmackhafte Art uns eine Einführung in die Welt der Wildkräuter gegeben.
Von Thomas Jüttemann am 03.07.2021
Gesamtbewertung
Bewertung
Spaß
Man läuft nun aufmerksamer durch Wald und Wiese
Ein schöner und interessanter Gang durch die Natur.Besonders schön zu sehen den Frauenmantel.Diesen fanden wir am besten.Er begegnet uns jeden Tag.Auch die anderen Pflanzen haben jetzt mehr Wertschätzung bei uns,weil wir nun wissen wie wir diese in unseren Speiseplan einsetzen können. Danke nocheinmal dafür
Von Matthias Böttcher am 03.07.2021
Gesamtbewertung
Bewertung
Spaß
TOP
Sehr informative Kräuterwanderung gepaart mit Freude und Wissen verständlich umgesetzt. Stefanie Pyka können wir sehr empfehlen
Von Stefan Engelschall am 28.06.2021
Gesamtbewertung
Bewertung
Spaß
Auf jeden Fall buchen????
Buchung total problemlos. Sehr nette Führerin, interessant und kurzweilig. Mein Interesse an Wiesenkräutern wurde total geweckt. Fragen von uns allen konnten beantwortet werden. Ich kann die Wanderung nur empfehlen!
Von Julia Gutfreund am 26.06.2021
Gesamtbewertung
Bewertung
Spaß
Rundum zufrieden und glücklich
Toller Einstieg in die Wildkräuterwelt, macht Lust auf mehr, auch die Kinder helfen nun fleißig mit beim Wildkräuter sammeln Vielen lieben Dank Steffi!
Von Tina Bube am 12.06.2021
Gesamtbewertung
Bewertung
Spaß
schöne Kräuterwanderung mit hohem Spaßfaktor
Bei dieser humorvollen Wanderung mit Stefanie in der herrlichen Natur passte einfach alles. Sehr gut gefiel mir die Beschränkung auf einige wenige häufig vorkommende Arten, so dass man als Anfänger nicht überfrachtet wurde. Zum Schluss gab es eine Jause, bei dem die gefundenen Kräuter mit Quark und Brot zubereitet verköstigt wurden. Insgesamt hätte es nicht besser sein können.
Von Uwe van der Horst am 27.06.2020
Gesamtbewertung
Bewertung
Spaß
Tolles Erlebnis.
Die Kräuterwanderung hat uns sehr gut gefallen. Die Führerin war sehr kompetent. Sie hat einige Kräuter ausgewählt und diese umfassend. beschrieben. Fragen wurden bereitwillig beantwortet. Es war für Anfänger und jene die schon etwas Erfahrung mit Kräutern hatten sehr informativ. Wir würden diese Kräuterwanderung allen empfehlenm, die sich für die Natur interessieren.
Von Siegfried Hollenstein am 13.07.2019
Gesamtbewertung
Bewertung
Spaß
Für alle Freunde der Natur und des natürlichen Essen
Durch Zufall hatten meine Frau und ich von dieser Sommerkräuterwanderung Kenntnis erhalten. Dass eine Anmeldung gewünscht wurde, erfuhr ich erst nach Recherche im Internet. Dass trotz der meines Erachtens etwas zu geringen Publikation zu diesem Freizeiterlebnis reichlich Feriengäste teilnahmen, zeugt von dem Interesse der Urlauber an dieser Thematik. Die "Wanderung" war nur ein sehr kurzer Spaziergang, denn es ging hier nicht um eine sportliche Betägigung, sondern um das Kennenlernen von Wildkräutern und deren Verwendung für die menschliche Ernährung. Und zu diesem Thema hat uns Wanderleiterin Stefanie sehr viele interessante Neuigkeiten übermitteln können. Sie tat das mit großem Engagement, und es war sicher für jeden Teilnehmer spürbar, dass Stefanie mit Herz und Seele ihr Wissen über die Kräuter, deren Verwendung in der Küche und deren Wirkung auf den menschlichen Körper an uns weitergab. Das abschließende "Menü" unter Verwendung der selbst gesammelten Kräuter war der Höhepunkt des Erlebnisses. Dabei konnte sich jeder Teilnehmer überzeugen, dass natürliche Kräuter das Essen geschmacklich aufwerten und zur gesunden Ernährung beitragen können. Auf diesem Wege nochmals ein Dankeschön an Stefanie und eine Empfehlung an alle Feriengäste von Pertisau und der Achenseeregion, sich dieser Kräuterwanderung (im nächsten Jahr) anzuschließen.
Von Wolfgang Hahn am 02.07.2019

Buchung

kostenlos