Die Findling

11.03.2023

Die Tiroler Formation Findling spielt seit 17 Jahren selbst komponierte Lieder in Tiroler Mundart.

In ihren Liedern singen sie von Höhen und Tiefen und Herausforderungen des Lebens

und nehmen mit Augenzwinkern auch gerne menschliche Unzulänglichkeiten ins Visier.

Erlebnisbeschreibung

Die Tiroler Formation Findling spielt seit 17 Jahren selbst komponierte Lieder in Tiroler Mundart.

In ihren Liedern singen sie von Höhen und Tiefen und Herausforderungen des Lebens

und nehmen mit Augenzwinkern auch gerne menschliche Unzulänglichkeiten ins Visier.

Die Gruppe besticht vor allem durch ihr musikalisches Gespür und berührenden Texte ,

bei den Live-Konzerten wird ihre große Nähe zum Publikum spürbar.

Dialektgruppe Findling- Besetzung

Uschi Hölbling: Gesang, Tinwhistle

Barbara Oberthanner: Harfe, Gesang

Alexandra Pallhuber : Hackbrett, Querflöte

Lukas Riemer: Geige Bratsche:

Peter Hochrainer: Kontrabass, Gesang

Walter Hölbling : Gitarre, Gesang, Komposition

Mosaik:Die neue CD der Dialektgruppe Findling

Mehr Informationen

Nicht enthalten

Getränke

Zum Mitbringen

Ticketnachweis

Wichtige Informationen

Zugang zum Veranstaltungsraum nicht barrierefrei

Einlass zum Veranstaltungsraum : 19.15Uhr

Veranstaltungsort

Kirche neben der Mehrzweckhalle gegenüber vom Posthotel
Adresse
Achenkirch Schulstr.378
Angeboten von
Kulturverein Achensee
Standort / Treffpunkt
Altes Widum

Buchung

ab 20,— €